Startseite»Politik und Wirtschaft Zeitschriften»Focus abonnieren

Main Menu

TV Zeitschriften

PC Zeitschriften

Auto - Wissen - und Sport Zeitschriften

Mode Zeitschriften

Lifestyle Zeitschriften

Junge Leute und Eltern Zeitschriften

Politik und Wirtschaft Zeitschriften

Hobby - und Freizeit Zeitschriften

 

Top Zeitschriften

Coupe Zeitschrift

Praline Zeitschrift

Auto Bild Zeitschrift

Focus Zeitschrift

Super Illu Zeitschrift

Alle Abos auf einen Blick - Bei uns finden Sie immer das richtige Zeitschriftenabo. Nachfolgend unser Topangebot!

Hier können Sie den Zeitschriften Titel "Focus" abonnieren.


»Zum Angebot«

Mehr Infos zur Zeitschrift Focus:

Das Nachrichtenmagazin Focus erschien erstmals am 18. Januar 1993. Mit dem Durchbruch schafften Verleger Hubert Burda und Chefredakteur Helmut Markwort etwas bis dahin Ungeahntes: Die Etablierung eines zweiten Nachrichtenmagazins auf dem deutschen Nachrichtenmarkt. Damit war das Monopol des Spiegels endgültig gebrochen. Heute noch steht der Focus in direkter Konkurrenz mit dem Spiegel, liegt jedoch was die Leserzahlen angeht vor diesem.

Die politische Richtung des Magazins ist eher konservativ und wirtschaftsliberal. Es vertritt eine Position zugunsten von CDU/CSU und FDP. Zusätzlich zum Focus gibt es noch den Focus-Schule und das Wirtschaftsmagazin Focus-Money, welche sich genauso wie der Focus schnell und auflagenreich etabliert haben.

Jedoch gibt es den Focus nicht nur als Printmedium. Der Webauftritt des Magazins ist genauso gelungen wie informativ und auch Fernsehproduktionen wie Future-Trend oder Focus-TV lassen keine Fragen offen.

Das Magazin versteht es, aktuelle Fakten zeitgemäß und spannend zu präsentieren. Nicht umsonst steht hier alles unter dem Motto "Fakten, Fakten, Fakten", welches auch in der Werbung präsentiert wird. Das innovative Konzept fasziniert die Leser und Abonnenten.

Der Focus beleuchtet Hintergründe aktueller Themen und setzt sich mit Ereignissen, Entwicklungen und Ergebnissen der Wissenschaft auseinander. Die Politik, Wirtschaft und Kultur haben hier einen hohen Stellenwert. Die Integration von Text-, Grafik- und Bildelementen deckt die Informationsbedürfnisse des Lesers und der Focus sichert sich somit seine Stellung im zeitschriftendichten Deutschland.

Durch die journalistische Kompetenz, das breite Themenspektrum, die Kompetenz, die wenige Werbung und die Ausgewogenheit und Neutralität der Berichterstattung bietet der Focus also weitaus mehr als nur Fakten, Fakten, Fakten.


»Zum Angebot«

Impressum

 
 

Zeitschriften-abo.biz